Blogging am Puls der Zeit ;->

Tja, eben mockierte ich mich noch über Handy-/Mobile-TV (technisch nichts weiter als IPTV, angepaßt für die geringen Auflösungen wie auch Datenraten des Wiedergabegerätes »Mobiltelefon«), da rauschen auch schon die Studien rein, daß mehr Nutzer ab- als aufspringen auf diesen Zug nach nirgendwo. Um golem.de zu zitieren:

Als häufigste Gründe für die Kündigung von Handy-TV werden neben dem Preis auch Qualität und Zuverlässigkeit angeführt.

 
Komisch. Sollte der Nutzer nach dem staatlich gedeckten, gebühreneinzugszentralgelenktem Griff in die Geldbörse nicht mehr der Sinn danach stehen, weitere signifikante Beträge für weniger signifikantes Programm zu zahlen? Wie kann das sein?
Warum nicht mal die letzte Folge der favorisierten Seifenoper für €1,99 angucken? Ah, geht grade nicht auf Hintertupfingens Bahnhof, weil: ohne UMTS-Abdeckung auch kein Mobile-TV, zumindest nicht bei Vodafone. Und bei allen Fortschritten: EDGE bringt leider nicht mal die Datenraten, die für flüssiges Mäusekino notwendig wären … (Wobei: derlei Unbill widerfährt einem Mobil-TV-Gucker auch schon mal in eigentlich 3G-versorgten Bereichen — die nebenstehende Fehlermeldung »passierte« in Gütersloh, wo mindestens UMTS von D2 funktioniert; kurz nach dem Schnappschuß prangte denn auch wieder ein »3G« im Display wie auch kurz vorher zu Beginn der Session.)
Neben dem technischen Problem der ausreichenden Bandbreite gibt es noch das des Programmangebotes. Aktuelle Nachrichten — ob das als Videoclip daherkommen muß, darüber darf man geteilter Meinung sein.
Fußball auf der Mikroglotze? Wenn man das zu Hause in laufenden Quadratmeter, wenn nicht gar in HDTV gewohnt ist? Ich denke nicht, Timm …
Resteverwertungssender wie Das Vierte oder 13th Street live — d. h. inklusive Werbeblöcken? Äh, danke, passe …
Was mich allerdings mal reizen würde, wären Screenshots von PixelPlayboy TV — ich stelle mir das in etwa so erotisch vor wie Sexszenen auf ‘nem bernsteinfarbenden Terminal; aber vielleicht bin ich ja auch hier nicht in der Zielgruppe …