Amazon Prime: “Planmäßige” Lieferung == 3 Tage?!

Im Grunde bin ich ein sehr zufriedener Kunde des Versandhändlers aus Amazonien. Ich bin seit vielen Jahren »Amazon Prime«-Kunde, und auch wenn ich nicht wirklich weiß, was das im Jahr kostet, es wird seinen Preis wert sein, bei im Schnitt 1-3 Paketen pro Woche … Und daß diese Bestellungen bei zeitiger Bestellung, d. h. für Gütersloh also bis ca. gegen 14 Uhr, am nächsten Tag zugesichert ankommen, ist ein weiteres Plus.

Leider verpaßt Amazon neuerdings sein Serviceversprechen immer öfter …

Erst vor wenigen Wochen mußte ich einen Bestellung, versandt per Briefpost und daher nicht verfolgbar, monieren, denn sie kam nicht nur zu spät (für den geplanten Einsatz am Wochenende), sondern bislang gar nicht an.

Gestern Nachmittag bestellte ich für meine Parrot AR.Drone 2.0 ein »Zahnrad + Achsenset«, denn beim Flug am letzten Wochenende vibrierte sie doch stark. Gestern um 23:07 teilte mir Amazon denn auch den Versand mit — aber: »Lieferung voraussichtlich: Montag, 7. April 2014«. Und das, obwohl lt. Webseite ich 3 Stunden vor Ablauf des Zeitfensters für heutige Zustellung bestellt hatte. WTF?! Klar, es kann immer mal was schief gehen; aber diesen klaren Fehler auf Seiten Amazons einfach in »planmäßige Lieferung« mit 3 Tagen Lieferzeit umzumünzen, das hat mit »Prime« wenig zu tun. </Rant>

One thought on “Amazon Prime: “Planmäßige” Lieferung == 3 Tage?!

  1. Pingback: Amazon Prime via DHL: in nur 7 Tagen durch das Land | blogdoch reloaded

Comments are closed.