@NeelieKroesEU und die Windmühlen #sipgate

Irgendwie schon putzig. Ansich finde ich ja den Druck der EU-Kommision in Richtung der Mo­bil­funk­netz­be­trei­ber, die fak­tische Ab­zocke beim Roam­ing (warum zahlte ich als Voda­fone-Kun­de im Voda­fone-Netz horrende Auf­schläge? 3 hat schon vor Jahren kun­den­freund­lich gezeigt, daß Kon­zerne eu­ro­pa­weit, nein sogar welt­weit, nicht nur als Steuer­ver­meidungs­sys­tem fun­gier­en könn­en, son­dern auch den Kun­den einen Mehr­wert brin­gen) abzuschaffen, richtig und wichtig. Jetzt aber kämpft die Kommission gegen die fal­schen Wind­mühl­en; Continue reading

Von kalten Heißpunkten und punktuellem Internet

Gesetzeskonform muß mein 2013er Resturlaub ja weg, also habe ich im März mir zwei Montage freigenommen. Als ich am heutigen Dienstagmorgen im ICE 541 nach Berlin wie üblich den Hotspot nutzen wollte, um schon mal ein bißchen was zu erledigen, erlebte ich allerdings eine herbe Enttäuschung: der Hotspot, den die Bahn zusammen mit der Telekom betreibt, scheint heute auf eine Satellitenanbindung zu setzen, die zudem massiv gestört und/oder überlastet ist … Continue reading