BigMäc? GMAC!

Ex-Kollege caz sagte auf dem Fratzenbuch: »Im Netz hab ich nur gelesen das die ganzen mobile CPUs kein Ethernet haben :(«

Nun, das machte mich neugierig, denn »lsusb« listet weder beim Cubietruck noch dem Odroid U3 ein per USB angebundenes Ethernet und da dachte ich in meinem jugend­lichen Leichtsinn, dann wäre das »nativ«. Denkste, Puppe! Continue reading

Cubietruck & OpenVPN

Mittlerweile sind meine beiden Cubietrucks angekommen, und ich habe gestern abend mal ein bißchen rumgespielt.

Meinen zweiten Odroid U3 habe ich ja derzeit noch als PPPoE-Gateway für meine Inhouse-VDSL-Strecke laufen:

wusel@greebo:~$ traceroute 198.51.100.3
traceroute to 198.51.100.3 (198.51.100.3), 64 hops max, 40 byte packets
 1  gw-pi.local (192.168.176.2)  2 ms  1 ms  1 ms
 2  gw-u3-22.local (192.168.176.180)  2 ms  1 ms  1 ms
 3  198.51.100.3 (198.51.100.3)  16 ms !A  17 ms !A  16 ms !A

Zwischen beiden ARM-Geräten habe ich dann mal über das 100 MBit/sec-Netz einen OpenVPN-Tunnel gebaut … Continue reading

ODROID U3 — potenter Zwerg

So, wie geplant habe ich am Wochenende mein ownCloud-Setup von einem Dockstar/GoFlex Net (armv5tel, 1,2 GHz, 128 MB) auf einen ODROID U3 (armv7l, Quad-Core 1,7 GHz, 2 GB) umgezogen — inkl. MySQL läuft jetzt alles auf dem ODROID. Und, anders als zuvor, läuft es jetzt und tröpfelt nicht mehr … Continue reading

Profil 30a — geht das auch mit G.vector?

Meine FritzBox 7490 bockt ja etwas, und da in der Bucht grade ein Pärchen ALL126AM2 und -AS2 ›refurbished‹ für weniger als das, was sonst für ein einzelnes Gerät aufgerufen wird, rumtrieb, habe ich zugeschlagen: »DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 102400/102396 kbit/s).« — das hätte ich auch gerne von der Telekom :-) Continue reading

Me and the Raspberry. It’s complicated.

Oh well. A few days after I’ve left Berlin for a while, I lost connectivity to my appartment’s equipment. While the DSL modems were still working (and accessible, thanks to their VPN), I totally lost access to everything else. Fortunately, I was able to resurrected it remotely in the end… Continue reading