Das Geld liegt auf der Bank …

159049176

… und diesmal nicht im Kongo oder in Nigeria, sondern in Spanien, und statt per eMail kommt das unmoralische Angebot per Fax. Was an sich schon beachtlich ist, ist meine Fax-Nr. doch längst nicht so bekannt wie meine Mailadressen — dachte ich jedenfalls. Aus welchem geklauten Datenbestand sie wohl stammt?